CASE

Tabakballen Handling mit sanftem Riesen

Die Tabakindustrie ist in Indonesien nach wie vor einer der grössten Wirtschaftszweige. Um den Bedarf der Zigarette Produktion zu decken sind stabile und nachhaltige Automationsanlagen gefordert. Dank unserer Zweigniederlassung in China, konnten wir in enger Zusammenarbeit eine entsprechende Roboterlösung platzieren und den einen der grössten Industrierobotern auf dem Markt in Indonesien in Betrieb nehmen.

  • Herausforderung

    Die von den ansässigen Bauern angelieferten Tabakballenkartons sind grösstenteils komplett zerknautscht und eingedrückt. Dies gestaltet das Design einer prozesssicheren Automatisierung äusserst anspruchsvoll. Generell ist der Umgang und die Handhabung der Ballenkartons vor Ort mit dem Gabelstapler sehr grob und rustikal. Ziel war es also eine robuste Roboterzelle in die bestehende Zigarettenproduktionslinie zu integrieren, welche mit den sperrigen Kartons umgehen kann und vom dortigen Personal einfach und intuitiv bedienbar ist.

  • Lösung

    Ein Fanuc-Riese mit einer Traglast von 700kg und einem Greifer so gross wie ein Kleiderschrank, nimmt die havarierten Kartons mühelos vom Zuführförderband und präsentiert diese sanft einem Bediener. Der prozessicherste Weg, die Kartons zu öffnen liegt immer noch in der Hand des Menschen. Dank der integrierten Sicherheitsfunktionen in der Robotersteuerung, kann der Bediener gefahrlos den Karton öffnen, noch während dieser vom Roboter gehalten wird. Ein einfacher Knopfdruck auf dem Greifer des Roboters, signalisiert dem System dass der Karton geöffnet wurde und der Roboter setzt seinen Prozess fort und legt den Heuballen auf dem Wegführband ab.

  • Fazit

    Kollaboration zwischen Roboter und Mensch gibt es nicht nur im Laborumfeld. Mit seriös evaluierten und korrekt umgesetzten Sicherheitsvorkehrungen können auch grosse Industrieroboter mit dem Menschen zusammen arbeiten. So können die Kraft eines Roboter und die Geschicklichkeit des Menschen zu einem perfekten Prozessflusses kombiniert werden.

  • Besondere Eigenschaften

    - Kollaboration zwischen einem der grössten Industrierobotern und dem Menschen
    - Doppelte Sicherheit dank Fanuc Dual Check Safety
    - Integration der Roboterzelle in eine laufende Produktion ohne dessen Unterbruch
    - Prozesssicherheit trotz rauhen Bedingungen
    - Entwicklung & Testaufbau bei Robotec - Endmontage und Inbetriebnahme in Indonesien 

Nick Koch, CEO / Verkauf

«Interessiert? Lassen Sie uns über Ihr Projekt reden.»

Tecco
+41 62 775 90 00