R-MoMa: Der mobile Cobot für Labor und Fertigung

Der mobile Cobot R-MoMa vereint die Agilität eines mobilen Roboters mit der Präzision und Umsicht eines Cobot. So verbindet er verschiedene Anlagen und Prozesse, ob manuell oder automatisiert, und überwindet Systemgrenzen – im Labor wie auch in der Fertigung. 


Typische Anwendungen des mobilen Cobots R-MoMa sind das Bestücken von Maschinen oder das Verteilen von Proben. Er kann diese aus der Prüfmaschine holen und zur weiteren Analyse an weitere Laborgeräte überbringen. Ideal ist auch der 24/7-Einsatz im Zusammenspiel mit einer Anlage, beispielsweise um einen vollen Verschleissbehälter auszutauschen oder neues Verbrauchsmaterial zu liefern. 


Ideal für Schutzzonen oder den Reinraum 

Der R-MoMa überall dort zum Einsatz, wo sich kein Roboter fix hinstellen lässt, sondern Flexibilität und Autonomie gefragt sind. Oder in anspruchsvollen Schutzzonen, wo der Mensch nur unter komplexen Einschränkungen arbeiten dürfte. 


Bereit für Smart Manufacturing 

Als mobiler Cobot verbindet der R-MoMa automatisierte und manuelle Prozesse über Anlagengrenzen hinweg. Er bildet damit ein wertvolles Puzzleteil für Smart Manufacturing – gerade in anspruchsvollen Arbeitsfeldern wie im Labor oder in der Chemie- und Pharmaindustrie.

Branchen & Anwendungen

  • Laborautomatisierung 
  • Chemie- und Pharmaindustrie 
  • Halbleiterindustrie 

Aufgaben & Rollen 

  • Proben verteilen 
  • Behälter austauschen 
  • Verbrauchsmaterial ersetzen 

Vision-System mit AI 

Der R-MoMa arbeitet mit Bags, Reagenzgläsern oder Pipetten. Der Greifarm – ein Knickarm-Manipulator – verfügt über ein fest installiertes Vision-System mit AI-gestützter Bildauswertung, mit dem er Objekte erkennt und überprüft. 

 

 

Intuitiv und sicher

Die grafische Bedienoberfläche des R-MoMa ermöglicht die Programmierung mithilfe einfacher Befehle. Dank seiner integrierten Kameras und der Navigationssoftware bewegt er sich frei im Raum und weicht Hindernissen aus. 

 

24-7 im Einsatz

Eine Ladung der eingebauten Batterie reicht für bis zu sechs Stunden Arbeitszeit. Bei Bedarf begibt sich der R-MoMa selbstständig zum Laden an die Ladestation, sodass ein 24/7-Betrieb möglich ist.

Wo können wir Sie unterstützen?

Robotec Solutions ist Ihr Partner für robotergestützte Automatisierungslösungen. Wir sind gespannt, wie wir Ihre Prozesse effizienter und sicherer gestalten können.

Jörg Lanz, Sales Manager DACH

j.lanz@robotec-ag.com
+41 79 669 66 02


Zum Kontaktformular

+41 62 775 90 00
X

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.